Mehr Produktivität in der Landwirtschaft dank Funksensoren

Landwirte haben heutzutage ganz andere Möglichkeiten zur Verbesserung der Produktivität in Ackerbau und Viehzucht als noch vor einigen Jahren. Das Internet der Dinge (IoT) mit seinen intelligent vernetzten Geräten macht den Einsatz von Sensoren in allen Bereichen der Landwirtschaft möglich. Diese erschwinglichen und einfach zu installierenden Geräte liefern rund um die Uhr aussagekräftige Daten beispielsweise über Saatgutbestände, den Zustand von Gewächshäusern oder Böden, automatische Bewässerungssysteme, Tierhaltung und gezielte Düngung. Die „intelligenten“ Funkdatenanwendungen geben dem Produzenten wichtige Informationen an die Hand, die das Betriebsmanagement erleichtern, die Effizienz verbessern und zur Senkung der Kosten beitragen können.

Intelligente Landwirtschaft für eine wachsende Weltbevölkerung

Im Jahr 2050 werden voraussichtlich 9,6 Milliarden Menschen auf der Welt leben. Landwirte nutzen das IoT, um neue Herausforderungen zu meistern, beispielsweise um besser auf extreme Wetterbedingungen vorbereitet zu sein, die Folgen intensiver Landwirtschaft zu korrigieren und die wachsende Nachfrage nach Lebensmitteln zu befriedigen. Wie können die Produkte und Dienstleistungen von A. N. Solutions für die Landwirtschaft heute und morgen dazu beitragen, die Ziele zu erreichen und die Anforderungen erfüllen?

Automatisierung und Überwachung von Gewächshäusern

Um die wachsende Weltbevölkerung mit Lebensmitteln zu versorgen, sind neue Strategien nötig, um die Ernteerträge zu steigern. Automatisierte Gewächshäuser und Funktechnologien zur Kontrolle der Umweltparameter können hier einen wichtigen Beitrag leisten. Die traditionelle Handarbeit in diesem Bereich ist häufig weniger effektiv und mit unnötigen Energieverlusten, Produktionsausfällen und Arbeitskosten verbunden.

Unsere drahtlosen Sensorsysteme können zur Überwachung und Messung relevanter Umweltparameter verwendet werden und geben Alarmmeldungen aus, wenn sich Werte außerhalb der voreingestellten Bereiche für optimales Wachstum befinden. Da diese Informationen in Echtzeit übermittelt werden, können sofort Abhilfemaßnahmen eingeleitet werden. So lassen sich Pflanzenschäden durch rechtzeitige minimale manuelle Eingriffe verhindern. In einem mit IoT intelligent vernetzten Gewächshaus lassen sich Licht, Feuchtigkeit, Temperatur, Heizung, Bewässerungssysteme, Lüftung und vieles mehr funkgesteuert regeln.

Automatisierte Landwirtschaft

Die moderne Landwirtschaft ermöglicht eine bessere Steuerung und den gezielten Einsatz von Ressourcen für Ackerbau und Viehzucht. Computertechnik, Sensoren, Steuerungssysteme und Automatisierung spielen eine immer wichtigere Rolle im Management von Agrarbetrieben. In den folgenden Bereichen lassen sich durch Automatisierung besonders starke Effizienzsteigerungen erzielen:

  • Verfolgung und Überwachung des Viehbestands,
  • tierspezifische Futterversorgung,
  • Kontrolle und Überwachung der Vitalparameter,
  • vorbeugende Hygienemaßnahmen,
  • Saatgutlagerung und
  • kontrollierte Lagerung verderblicher landwirtschaftlicher Produkte.

Durch die Kombination von Funksensorsystemen, Cloudtechnologie und einfachen Bedienelementen lassen sich Tiergesundheit, Saatgutmanagement sowie Versorgungs- und Lagerbedingungen maßgeblich verbessern.

Automatisierung im Ackerbau

Bodenqualität und Feuchtigkeitshaushalt haben erheblichen Einfluss auf die Ernteerträge. Mögliche Einsatzgebiete für Sensoren und drahtlose Steuerungssysteme sind:

  • Bodenkontrolle,
  • Feuchtigkeitskontrolle,
  • automatisierte Bewässerung,
  • Überwachung landwirtschaftlicher Kulturen,
  • gezielte Düngung sowie
  • automatisierte Aussaat und Ernte mit speziell ausgerüsteten Maschinen.

Drahtlose Sensortechnik und intelligente IoT-Technologien ermöglichen den gezielten Einsatz von Ressourcen. Dies kommt der Bodenqualität und dem Feuchtigkeitshaushalt zugute und fördert gesundes Wachstum und höhere Ernten.

Kontrolle und Überwachung von Vitalparametern mit A.N. Solutions

A.N. Solutions kann Landwirtschaftsbetriebe bei der Bereitstellung spezieller Hardware- und Softwarelösungen unterstützen, deren Umfang in Abhängigkeit von der Betriebsgröße skalierbar ist. Kleine Biobauern profitieren ebenso wie große Agrarproduzenten von der Datenerfassung durch vernetzte Funksensoren, die auf den verschiedensten Gebäuden und Oberflächen platziert werden können.

A.N. Solutions nutzt die vorhandenen Systeme zur Verbesserung der Datenerfassung und -übertragung. Hohe Installationskosten entfallen dadurch. Die unterschiedlichen drahtlosen Sensoren werden über ein sich selbstorganisierendes und selbstheilendes Maschennetzwerk miteinander verknüpft und übertragen ihre Daten über flexible Schnittstellen an die Cloud oder verbundene Geräte.

Anhand der durch unsere drahtlosen Sensoren gewonnenen Echtzeitdaten können Agrarbetriebe die erforderlichen Schritte einleiten, um Bodenbeschaffenheit, Pflanzen- und Tiergesundheit zu verbessern, Probleme bei den Lagerbedingungen rasch zu beheben und übermäßigen Energieverbrauch abzustellen. Mit dieser modernen Technik lassen sich Viehbestände verfolgen, Ausfälle prognostizieren und Ressourcen überwachen. Zu den Vorteilen der Produkte und Dienstleistungen von A. N. Solutions gehören unter anderem:

  • automatische Datenerfassung und -übertragung,
  • Integration in vorhandene oder neue Netzwerke,
  • kostenoptimierte Installation,
  • speziell konfigurierte Funktionen für Ackerbau und Viehzucht,
  • geringer Wartungsaufwand dank langer Akku-Laufzeiten.

Unsere leistungsstarken @ANY-Hardware-Plattformen können je nach den individuellen Anforderungen des jeweiligen Betriebs verändert, erweitert oder integriert werden. Die direkt einsatzbereiten @ANY-basierten Funksensoren können mit minimalem Aufwand installiert und in Betrieb genommen werden. Dank der langen Akkulaufzeit von 5 bis 10 Jahren ist der Wartungsaufwand sehr gering. Damit kann sich der Landwirt auf sein Kerngeschäft konzentrieren, während sich die Systeme von A.N. Solutions um die Datenerfassung und -übertragung kümmern.

Seien Sie immer auf dem neuesten Stand!

Wir informieren Sie über aktuelle Geschehnisse aus der Branche, technologische Innovationen und unsere Produkt-Launches.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz